Landesverband der Vorarlberger Eis- und Stocksportler

4. Lochauer Hobbyturnier am 15.6.2002

Bei strahlendem Sonnenschein und sehr sommerlichen Temperaturen veranstalteten wir schon zum 4.mal unser Hobbyturnier. Heuer waren 17 Mannschaften am Start und kämpften vorbildlich bis zum letzten Schuß. Eine Hobbymannschaft setzt sich aus 3 Spielern zusammen und wird von einem Vereinsmitglied während des Turniers betreut. In der Gruppe 1 konnten sich die Schluckspechte gecoacht von Heinz Schmölzer durchsetzen. Die Gruppe 2 entschied die Truppe der Fa. Trenkwalder mit Coach Christoph Sohm für sich. Diese beiden Mannschaften traten nun zum Finalspiel um den Wanderpokal an. Die „Trenkis“ zeigten sich in hervorragender Spiellaune und konnten den Wanderpokal für 1 Jahr mitnehmen. Alles in allem war es eine sehr gelungene Veranstaltung bei der der ganze Verein mit allen Kräften ím Einsatz war. Wir hoffen, daß es auch allen Hobbyspielern viel Spaß gemacht hat und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.