Landesverband der Vorarlberger Eis- und Stocksportler

Nikolausturnier des ESC Zug 2014

Am Nikolaustag spielte der ESSV Lustenau mit den Aktiven Gerhart Kögler, Anton Mesotitsch, Wilfried Simon und den Damen Maria und Sabine Kögler beim Turnier des ESC Zug bis zum Schluss um den Turniersieg mit. 2 knappen Niederlagen zu Beginn gegen den CdE Dornbirn und den Schweizer Meister ESC am Bachtel folgte eine Siegesserie bis zum letzten Spiel. Erst Zweisimmen-Rinderberg, der Europacupteilnehmer aus dem Berner Oberland, verhinderte einen Sieg der Lustenauer Mannschaft. Schlussendlich erreichten wir hinter dem vielfachen Schweizer Meister aus Solothurn einen tollen 3. Platz. Dies war nur durch eine ausgezeichnete Leistung unserer Damen Maria und Sabine Kögler möglich. Danke das ihr für diese Turnier eingesprungen seit und wir das Turnier doch noch besuchen konnten!