Landesverband der Vorarlberger Eis- und Stocksportler

Montfort-Cup Langenargen – 16. August 2015

Beim Duo- und Mixedturnier in Langenargen konnte der ESSV Lustenau zwei (2) weitere Siege feiern. Das Duoturnier wurde von Hans Kurzmann und Wilfried Simon gespielt. Nach der üblichen Niederlage im 1. Spiel (gegen Weingarten) und einer Niederlage gegen den SV Lochau kam das Duo so richtig in Form und gewann danach bis auf das letzte Spiel (CdE Dornbirn) alle Spiele und gewann das Turnier mit 14:6 Punkten und einer Quote von 2,368 vor dem CdE Dornbirn (Familie Pichler) und dem ESC Nenzing. Das Mixedturnier bestritten Maria und Gerhart Kögler sowie Jaqueline und Horst Hafner. Ein Unentschieden gegen den ESC Nenzing und eine Niederlage gegen den SSK Mäder waren die einzigen Punkte die den Gegnern gelassen wurden. Mit 17:3 Punkten und einer Quote von 2,265 konnte der Sieg vom letzten Jahr wiederholt werden! Gratulation an beide Mannschaften.