Login
Übersetzung
DeutschEnglishFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsEspañolTürkçe
Bilder
Slider

ESSV Lustenau

1 2 3 8

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung legte des bisherige Obmann Anton Mesotitsch aus gesundheitlichen Gründen seine Ämter als Obmann und Kassier zurück. Der Nachfolger und neuer Obmann des ESSV Lustenau ist Herbert List der bereits vor Anton Mesotitsch dem Verein als Obmann vorgestanden ist. Der Obmann ist zugleich auch der neue Kassier des Vereins. Vizeobmann bleibt Gerhart Kögler, Schriftführer Patrick Kienberger und Sportwart Wilfried Simon.

Das abgelaufene Spieljahr war sicher das erfolgreichste des ESSV Lustenau. Bei insgesamt 61 Turnierstars konnten 17 Siege und insgesamt 38 Podestplätze  erspielt werden. Sämtliche Meistertitel im Winter in den Mannschafsbewerben wurden vom ESSV Lustenau erspielt.

Gerhart und Maria Kögler, Patrick Kienberger und Wilfried Simon starteten beim Turnier der Freunde aus Kaindorf an der Sulm/St.

In der Vorrunde konnte der ESV Lustenau einen tollen 3. Platz erspielen. Im Finale gegen alle Gruppensieger reichte es schlussendlich zu einem 7. Platz.

Gegen die Wabbler aus der Steiermark waren wir immer einen Schritt zu spät. 3 Niederlagen mit 13:15 ließen kein besseres Ergebnis zu.

Einzig gegen den Vorjahressieger Fresing konnte ein voller Erfolg erspielt werden.

Mit dem 8. Rang wurde die starke Leistung unseres Damenteams beim Turnier in Hörbranz belohnt .Die Frauenpower mit Maria, Sabine, Alexandra und Erika konnte sich auf dem schwer bespielbaren Platz bei einem durchwegs mit HerrenMS besetzten 13er Turnier stark in Szene setzen. Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

Die Damenmannschaft -Maria + Sabine Kögler, Erika Schwarzmann und Gerda Nepomuck – sicherte auch den 2.Landesmeistertitel für den ESSV in der diesjährigen Saison. Die Herrenmannschaft – Gerhart Kögler, Karl Schmidt, Hans Kurzmann, Bernhard Pichler und Wilfried Simon – konnte nach einer tollen Leistung im Page-Play-Off Krimi hinter dem ESC Carinthia, den hervorragenden 2.Platz erringen. Wir gratulieren allen Medaillen-Gewinnern.

Bericht 7475

Landesmeisterschaft Mixed – Doppelsieg für den ESSV Lustenau! Bei der LM im Mixedbewerb setzte sich die Mannschaft mit Sabine Kögler, Maria Kögler, Gerhart Kögler, Hans Kurzmann und Karl Schmid souverän durch. Ohne Niederlage gewannen sie die Meisterschaft vor der Mannschaft mit Anton Mesotitsch, Erika Schwarzmann, Gerda Nepomuck und Wilfried Simon. Den 3. Platz belegte die Mannschaft des ESC Bregenz.Damit qualifizierte sich der ESSV Lustenau für die SM in Steinach am Brenner. Gratulation an den ESSV Lustenau!

1 2 3 8
Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.