Login
Übersetzung
DeutschEnglishFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsEspañolTürkçe
Bilder
Slider

SV Lochau

Bei der diesjährigen ordentlichen Generalversammlung (3.4.2008) des SV Lochau Gesamtsportverein, wurde einige unserer Funktionäre mit der Ehrennades des SVL ausgezeichnet: Ehrennadel in Bronze: Stefan Pienz Reinhard Zachari Hannes Tscherner Ehrennadel in Silber: Harald Rüscher Heinz Schmölzer Ehrennadel in Gold: Erich Pienz Christoph Sohm An diesen Auszeichnungen welche für Funktionsarbeiten von + 5, + 10 bzw. + 20 Jahren überreicht werden, sieht man wie konstant diese Sektion geführt wird.

Am Freitag den 28.3.2008 fand unsere ordentliche Sektionshauptersammlung statt. Die Funktionäre konnten über ein erfolgreiches Jahr mit unterschiedlichen sportlichen Leistungen berichten.Herausragend war sicherlich der 11. Rang von Harald Glanznig bei den ÖM im Zielbewerb in Linz. Bei den Neuwahlen wurde lediglich die Position des Platzwartes neu besetzt. Unser langgedienter Platzwart – Sepp Hemetsberger – mußte diese Funktion leider aus gesundheitlichen Gründen zurück legen. Unser Sektionsleiter sprach im den Dank für die jahrelange Ausübung diverser Funktionen in unserem Verein aus und überreichte Sepp auch ein kleines Present als Anerkennung dafür. Die Mannschaften für die kommende Sommersaison wurden zusammengestellt und wir freuen uns auf eine hoffentlich widerum erfolgreiche Saison.

Am 1.9.2007 hatten wir auf unserer Stocksportanlage Grosskampftag. Am Vormittag veranstalteten wir unser Seniorenturnier (Sieger wurde der EC Hörbranz) und am Nachmittag spielten insgesamt 21 Hobbymannschaften aufgeteilt in 3 Gruppen. So gegen 21 Uhr wurde der letzte Versuch abgegeben und danach stürtzten sich die begeisterten Hobbyspieler in die wohlverdiente Abendunterhaltung. Am darauffolgenden Tag konnte unser Spieler – Harald Glanznig – bei den LM im Zielbewerb den hervorragenden 2. Platz erreichen und sich somit für die SM in Linz qualifizieren.

Am vergangenen Sonntag den 15.4.2007 führten wir unsere VM bei allerbesten Wetterbedingungen durch. Im Zielbewerb setzte sich Harald Glanznig vor Hannes Tscherner und Stefan Pienz durch. Den Duo Mannschaftsbewerb gewannen Stefan + Hans vor Harald + Robert, sowie Erich + Christoph. Es war alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.

Am 23.3.2007 fand unsere ordentliche Jahreshauptversammlung der Sektion Stocksport statt. Unser Sektionsleiter konnte mit Harald Glanznig ein neues Mitglied begrüßen. Harald erlernte das Stockspiel ja in Lochau und kehrt nun nach einigen Jahren der Wanderschaft wieder zu seinen Wurzeln zurück. Ansonsten war es eine Versammlung in sehr positiver Atmosphäre und wir alle blicken optimistisch in die Zukunft unserer kleinen aber sehr aktiven Sektion.

Bei der am 20.+ 21.1.2007 in Linz ausgetragenen SM im Zielbewerb war unser Verein mit den Spielern Erich Pienz und Patrik Plangger vertreten. Erich konnte in der allg. Klasse den 31.Rang und Patrik in der U 23 Klasse den 14. Rang erreichen.

Am 2.9.06 veranstalteten wir erstmals unser Seniorenturnier, sowie das Hobbyturnier am selben Tag. Das mit 9 Mannschaften besetzte Seniorenturnier gewann der ESSV Lustenau ohne Punktverlust. Am Nachmittag spielten 18 Hobbymannschaften aufgeteilt in zwei Gruppen. Die erste Gruppe gewann die Mannschaft Cafe Brandl, die zweite Gruppe entschied die Mannschaft Salecao 1 für sich.

Zu dieser österr. Meisterschaft entstandte der Landesverband Vorarlberg eine Auswahl mit unseren beiden Nachwuchsspielern Wolfgang Bertsch und Patrik Plangger. Leider zeigt das Ergebnis wie groß derzeit der Abstand im U23 Bereich zur österreichischen Spitze ist. Wir konnten leider nur den letzten Rang erreichen. Gewonnen hat die Landesauswahl aus Niederösterreich.

Leider war uns der Wettergott bei unserer Veranstaltung nicht wohl gesonnen und so mußten wir auf den Mannschaftsbewerb verzichten. Zum Glück konnten wir nach einigem Zuwarten wenigstens den Zielbewerb durchführen. Neuer Vereinsmeister in der allgemeinen Klasse wurde Heinz Schmölzer vor Erich und Stefan Pienz. Die Jugenklasse entrschied Patrik Plangger für sich.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung unserer Sektion legte unser langjähriger Sektionsleiter – Harald Rüscher – etwas überraschend sein Amt zurück. Zum neuen Sektionsleiter wurde Heinz Schmölzer einstimmig von der Versammlung gewählt. Wir bedanken uns bei Harald für seinen Einsatz und wünschen Heinz alles Gute für seine neue Herausforderung.

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.