Landesverband der Vorarlberger Eis- und Stocksportler

Login

Übersetzung

DeutschEnglishFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsEspañolTürkçe

Bilder

Slider

An unserem heurigen internationalen Sommerturnier nahmen 25 Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz, Tirol u. Vorarlberg teil. Nach spannendem Turnierverlauf bei strahlend schönem Wetter siegten in der Gruppe rot unsere Gäste aus Tirol, der SC Breitenwang. In der Gruppe blau setzte sich der EK Bürs aus Vorarlberg durch. Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften für den Besuch unseres Turniers u. hoffen auf ein Wiedersehn 2019!

                                            

SC Breitenwang (T)                                                                                               EK Bürs (V)

Beim Turnier am 16.6.2018 in Weingarten hat unsere Mannschaft mit den Spielern Wilfried Mallin, Harald Rüscher, Jürgen Amann und Hannes Tscherner den guten 3. Rang erspielt.

Eine Mannschaft mit den Spielern Homan Ives, Moser Christian, Pölzl Gottfried u. Jodlbauer Franz (im Bild von links nach rechts) nahm an obigem Turnier teil.

Unser Team spielte ein gutes Turnier u. erreichte mit 5 Siegen u. 3 Niederlagen den 5. Rang unter 9 teilnehmenden Mannschaften.

                                                                                        

Eine Mannschaft mit den Spielern Zinser Heinz, Tripold Franz, Tavernaro Mario, Music Samil u. Pernutsch Heri (im Bild von links nach rechts) nahm an obiger Meisterschaft teil.

Unser Team spielte ein Turnier mit stark schwankenden leistungen u. belegte mit 7:7 Punkten den 4. Rang unter 8 teilnehmenden Mannschaften.

                                                                                                   

Am Freitag Abend den 8.6.2018 nahmen unsere Spieler Abraham Sohm und Stefan Pienz am Nacht-Duo in Axams teil. Sie spielten ein sehr gutes Turnier und konnten mit 2 Punkten Vorsprung gewinnen.

Eine Mannschaft mit den Spielern Music Samil, Pölzl Gottfried, Tripold Franz u. Rolland Walter (im Bild von links nach rechts) nahm an obigem Turnier teil.

Unser Team spielte ein starkes Turnier u. belegte mit 10:2 Punkten punktegleich mit dem Turniersieger u. nur aufgrund des minimal schlechteren Quotienten den sehr guten 2. Rang.

                                                                          

Eine Herrenmannschaft nahm am Vormittag mit den Spielern Pernutsch Heri, Zinser Heinz, Rolland Walter u. Pardatscher Günter (im Bild von links nach rechts) an obigem Turnier teil. Unser Team erwischte keinen guten Tag, spielte grossteils unter Normalform u. musste sich mit dem 8. u. damit vorletzten Rang zufrieden geben.

Anders das im letzten Moment eingesprungene Duoteam mit den Spielerinnen/Spielern Schmidt Roswitha u. Pernutsch Heri. Im Gegensatz zu unserem Herrenteam spielte unser Duoteam am Nachmittag ein sehr gutes Turnier u. belegte den guten 3. Rang unter 9 teilnehmenden Mannschaften.

                                                                    

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.